Westfälische Verkehrsgesellschaft mbH

Mitarbeiter elektronische Fahrplanauskunft (m/w/d)

  • Münster, Westfälische Verkehrsgesellschaft mbH
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Vollzeit
  • Publizierung bis: 17.08.2020

Die Westfälische Verkehrsgesellschaft (WVG) ist eine Unternehmensgruppe kommunaler Verkehrsunternehmen, die in Westfalen öffentlichen Personennahverkehr mit ca. 1.000 Omnibussen betreibt. Hierbei werden Schnell- / Regio- / Stadt- / Nacht- / Bürger- und TaxiBusse sowie dem AnrufSammelTaxen eingesetzt. Darüber hinaus sind die Eisenbahnen der WVG-Gruppe bundesweit im Güterverkehr aktiv.

Für die Abteilung Verkehrsmanagement in Münster suchen wir zum 01.09.2020 einen


Mitarbeiter elektronische Fahrplanauskunft (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Fahrplan- und Geodaten als Basis der Fahrplan- und Tarifauskunft für Bus & Bahn, insbesondere in Westfalen-Lippe
  • Mitwirkung bei der Administration des Datenmanagement- und Fahrplanauskunftssystems für die WVG-Gruppe und die Kooperationspartner, insbesondere in Westfalen-Lippe
  • Erfassung von aktuellen Störungsinformationen für die Fahrplanauskunft
  • Mitwirkung bei überregionalen Datenaustausch sowie der Weiterentwicklung der Auskunftsmedien und –inhalte
  • Erstellung von Präsentationen, Teilnahme an und Organisation von Arbeitskreisen
  • sonstige Aufgaben im Team

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium (Uni/FH), z.B. Geografie, Geoinformatik, Verkehrswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und eine hohe IT-Affinität
  • ÖPNV-Berufserfahrung wünschenswert, z.B. Praktika in einem Verkehrsunternehmen oder -verbund und Interesse am ÖPNV
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von Fahrplanprogrammen wie z.B. DIVA/EFA und GIS-Anwendungen sind wünschenswert
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, hohe Motivation und gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine ausgeprägte Serviceorientierung

Was wir bieten:

  • Eine tariflich gesichertes Entgelt inkl. Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebl. Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement
  • Förderung von Weiterbildungen und Seminaren
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine krisenfeste Branche
  • ein gutes Betriebsklima und diverse Firmenveranstaltungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist.

  • Recruitingteam
  • Frau Stefanie Kirchhoff
  • 0251/6270-129