Westfälische Verkehrsgesellschaft mbH
Informationen zur Ausbildung bei der WVG-Gruppe

Mitarbeiter Verkehrstechnik (m/w/d)

  • Münster, Westfälische Verkehrsgesellschaft mbH
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Vollzeit
  • Publizierung bis: 30.04.2021
scheme image

Die Westfälische Verkehrsgesellschaft (WVG) ist eine Unternehmensgruppe kommunaler Verkehrsunternehmen, die in Westfalen öffentlichen Personennahverkehr mit ca. 1.000 Omnibussen betreibt. Hierbei werden Schnell- / Regio- / Stadt- / Nacht- / Bürger- und TaxiBusse sowie AnrufSammelTaxen eingesetzt. Darüber hinaus sind die Eisenbahnen der WVG-Gruppe bundesweit im Güterverkehr aktiv.

Für die Abteilung Verkehrstechnik in Münster suchen wir zum 01.08.2021 befristet für 2 Jahre einen

                   Mitarbeiter Verkehrstechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Planung und Betreuung von Projekten im Bereich DFI Anlagen und Koordination der Beteiligten
  • Erstellung von Ausschreibungen unter Berücksichtigung aller notwendigen Leistungen für Auftragsvergaben
  • Inbetriebnahme der Anlagen und Herstellung der Anbindung an das Hintergrundsystem sowie die Integration der Anlagen an den Server
  • Qualitätskontrolle der Daten auf den Anlagen
  • Bearbeitung der Förderanträge inklusive der Schlussverwendungsnachweise

Ihr Qualifikationsprofil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Bauingenieur (m/w/d), Fachrichtung Verkehrswesen oder eine vergleichbare technische Qualifikation
  • Erfahrungen mit DFI Anlagen sind von Vorteil
  • Interesse am öffentlichen Nahverkehr
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (Tagestouren)
  • Führerschein der Klasse B
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten (Word, Excel, PowerPoint) 
  • Selbständige, konzeptionell denkende und analytische Arbeitsweise
  • Ausgeprägte strategische Fähigkeiten sowie Interesse an neuen Herausforderungen 
    Teamorientiertes Arbeiten

Was wir bieten:

  • Ein tariflich gesichertes Entgelt inkl. Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub
  • eine betriebl. Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement
  • Förderung von Weiterbildungen und Seminaren
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • eine krisenfeste Branche
  • ein gutes Betriebsklima und diverse Firmenveranstaltungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist.

  • Frau Stefanie Kirchhoff
  • Recruitingteam
  • 0251/6270-129