Karriere

Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d)

  • Arnsberg, Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH
  • Ausbildung
  • Vollzeit
  • Publizierung bis: 31.10.2022
scheme image

Du bist der Motor, wir sind das Getriebe!

Für unsere Fahrgäste legen wir täglich viele Kilometer im Kreis Soest und dem Hochsauerlandkreis zurück und bringen sie sicher ans Ziel. Wenn du zur RLG Regionalverkehr Ruhr-Lippe kommst, wirst du zum Motor, der uns voranbringt. Wir als dein Arbeitgeber sind das Getriebe und sorgen dafür, dass du dein Können vollentfalten kannst. Lass uns gemeinsam deine berufliche Zukunft ins Rollen bringen!

Für die Abteilung Fahrbetrieb in Arnsberg suchen wir zum 01.08.2023 einen Auszubildenden zur

                              Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d)

So startest Du bei uns durch.

  • Während deiner Ausbildung machen wir dich zum Allrounder im (Bus-)Fahrbetrieb und sorgen gemeinsam für die Mobilität unserer Region.
  • Betreuung und Beratung: Wir bilden dich zum kompetenten Ansprechpartner (m/w/d) für unsere Fahrgäste aus, so dass sie sich jederzeit rundum gut betreut fühlen.
  • Kaufmännische Betriebsführung: Wir zeigen dir, wie man einen Nahverkehrsbetrieb unter kaufmännischen Gesichtspunkten führt. Rechnungs- und Personalwesen sind Beispiele für deine Lerninhalte.
  • Planung und Disposition: Damit der Nahverkehr in unserer Region reibungslos läuft, müssen wir die Einsätze von Fahrern (m/w/d) und Fahrzeugen sorgfältig planen – wir bringen dir bei, wie.
  • Rund um den Bus: Du lernst alle technischen Funktionen deines Fahrzeugs kennen und wie du Fahrgäste sicher beförderst, dazu gehört die Finanzierung des Führerscheins der Klasse D(E).

Das zeichnet Dich aus.

  • Du bist zu Beginn der Ausbildung mindestens 18 Jahre alt und hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss.
  • Der Kontakt zu Fahrgästen macht dir Freude, du bist ebenso freundlich wie zuverlässig und behältst immer einen kühlen Kopf.
  • Du hast großes Interesse an Kraftfahrzeugen und ein ausgeprägtes technisches Verständnis.

Hiermit schaltest Du bei uns in den nächsten Gang.

  • Zusätzlich zu deinem Gehalt nach dem TVAöD erhältst du verschiedene Sonderzahlungen wie Weihnachtsgeld und eine Abschlussprämie bei Bestehen der Prüfung im ersten Versuch.
  • Mit dem AzubiAbo Westfalen für Bus und Bahn bist du auch in deiner Freizeit mobil.
  • Dein Vorankommen liegt uns am Herzen – wir fördern dich mit passgenauen Weiterbildungen und Seminaren.
  • Solltest du noch keinen Führerschein Klasse B haben, kannst du diesen bei unserer eigenen Fahrschule kostenfrei erlangen.

Klingt interessant für dich? Wir freuen uns, gemeinsam mit dir in Fahrt zu kommen! 

  • Saskia Rehr
  • Sachbearbeiterin Personal
  • +49 251 6270 274