Ausbildung

Eine Ausbildung bei der WVG-Gruppe

Du fragst dich, ob eine Ausbildung bei der WVG-Gruppe dein Ding ist?

Bist du ein Teamplayer, ein hilfsbereiter Ansprechpartner (m/w/d), ein Anpacker (m/w/d), ein Technikfreak, ein Organisationstalent oder vielleicht sogar alles gleichzeitig? Wir versprechen dir: Bei der WVG kannst du von all deinen Talenten Gebrauch machen. Eine Ausbildung bei uns ist abwechslungsreich, spannend und sie bringt dich voran.

Hier erhältst du einen Überblick über unsere Ausbildungsmöglichkeiten – aktuell ausgeschriebene Ausbildungsstellen findest du in unserer Jobbörse.

Für Durchstarter: Ausbildungen im Fahrbetrieb

Das lernst du: Wir bringen dir bei, unsere Region voranzubringen – hinter dem Steuer unserer Busse, im Verkehrsmanagement, in der Kundenberatung, in der Werkstatt oder in der Disposition. Den Führerschein der Klasse D erwirbst du während deiner Ausbildung. Praxiserfahrungen und Abwechslung garantiert!

Das bringst du mit: Du hast einen Hauptschul- oder einen mittleren Bildungsabschluss und deinen Führerschein der Klasse B in der Tasche, bist technisch geschickt und behältst immer einen kühlen Kopf in jeder Situation.

Hier bilden wir aus:

  • RVM (Beckum, Ibbenbüren, Lüdinghausen, Stadtlohn)
  • RLG (Arnsberg, Brilon, Soest, Lippstadt)
  • VKU (Kamen, Lünen)
  • VBK (Lengerich)

    und jeweils blockweise in der Berufsschule.

    Das kommt nach der Ausbildung: Deine Übernahmechancen sind bei entsprechenden Leistungen sehr gut. Du kannst dich außerdem zum Kraftverkehrsmeister (m/w/d) oder zum Fachwirt (m/w/d) weiterbilden.

    Neugierig? Mehr Infos findest du in unserem Flyer und in den passenden Stellenanzeigen hier.

    Flyer – Fachkraft im Fahrbetrieb

    Das lernst du: Wir bringen dir bei, unsere Busse zu steuern (Führerschein Klasse D, Bus), zeigen dir alles über ihre Funktionsweise und wie du Fahrgäste sicher beförderst.

    Das bringst du mit: Du hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss und deinen Führerschein der Klasse B in der Tasche. Außerdem hast du technisches Interesse und großes Verantwortungsbewusstsein.

    Hier bilden wir aus: Bei der RLG (Arnsberg, Brilon, Soest, Lippstadt) sowie blockweise in der Berufsschule.

    Das kommt nach der Ausbildung: Deine Übernahmechancen sind bei entsprechenden Leistungen sehr gut. Du kannst dich außerdem zum Meister (m/w/d) für Kraftverkehr weiterbilden.

    Neugierig? Mehr Infos findest du in unseren passenden Stellenanzeigen hier.

    Für Organisationstalente: Ausbildungen im Bereich Verwaltung

    Das lernst du: Ziel deiner Ausbildung ist es, Aufgaben in den Bereichen Personal, im Rechnungswesen, im Beschaffungsmanagement oder im Marketing zu übernehmen.

    Hier bilden wir aus: Bei der WVG in Münster oder der WLE in Lippstadt sowie zweimal wöchentlich in der Berufsschule.

    Das bringst du mit: Mindestens einen guten Hauptschulabschluss, gute PC-Kenntnisse, Interesse an kaufmännischen Prozessen und einen ausgeprägten Teamgeist.

    Das kommt nach der Ausbildung: Deine Übernahmechancen sind bei entsprechenden Leistungen gut. Weiterbilden kannst du dich außerdem, zum Beispiel zum Fachwirt (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d), Bilanzbuchhalter(m/w/d) oder du kannst ein berufsbegleitendes Studium aufnehmen.

    Neugierig? Mehr Infos findest du in unserem Flyer und passende Stellenanzeigen hier.

    Flyer – Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

    Das lernst du: Wir bringen dir bei, unsere IT-Lösungen und betrieblichen Plattformen zu pflegen, neue Lösungen zu entwickeln und einzuführen und deine Kollegen (m/w/d) in allen IT-Fragen zu unterstützen.

    Hier bilden wir aus: Bei der WVG Münster und zweimal wöchentlich in der Berufsschule.

    Das bringst du mit: Du hast einen guten mittleren Bildungsabschluss, gute Noten in Mathematik und Informatik, Interesse an Computerthemen und sehr gute Problemlösungsfähigkeiten.

    Das kommt nach der Ausbildung: Deine Übernahmechancen sind bei entsprechenden Leistungen gut. Du kannst dich darüber hinaus zum Techniker (m/w/d), Industrietechniker (m/w/d), Softwareentwickler (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder IT-Projektkoordinator (m/w/d) weiterbilden.

    Neugierig? Mehr Infos findest du in unserem Flyer und passende Stellenanzeigen hier.

    Flyer – Fachinformatiker

    Für Technikprofis: Ausbildungen im Bereich Technik/Werkstatt

    Das lernst du: Wir zeigen dir, wie du unseren Fuhrpark überprüfst, wartest, instand hältst und reparierst. So stellst du sicher, dass er immer sicher und einsatzbereit ist.

    Das bringst du mit: Du hast einen Hauptschul- oder einen mittleren Bildungsabschluss und du bringst handwerkliches und technisches Geschick sowie Teamgeist mit.

    Hier bilden wir aus:

    • RVM (Ibbenbüren, Lüdinghausen, Stadtlohn)
    • RLG (Arnsberg, Brilon, Lippstadt, Soest)
    • VKU (Kamen oder Lünen)

    sowie zweimal wöchentlich in der Berufsschule.

    Das kommt nach der Ausbildung: Deine Übernahmechancen sind bei entsprechenden Leistungen gut. Du kannst dich außerdem zum Techniker (m/w/d), Kraftfahrzeugmeister (m/w/d) oder Industriemeister (m/w/d) weiterbilden.

    Neugierig? Mehr Infos findest du in unserem Flyer und passende Stellenanzeigen hier.

    Flyer – Kfz-Mechatroniker

    Das lernst du: Wir bilden dich darin aus, Bauteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen im Bereich Eisenbahn herzustellen, Baugruppen einzurichten oder umzubauen, sie zu reparieren und zu warten.

    Hier bilden wir aus: In der Eisenbahnbetriebswerkstatt der WLE in Lippstadt und blockweise in der Berufsschule.

    Das bringst du mit: Du hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss, handwerkliches sowie technisches Geschick, gute Noten in Mathematik und Physik sowie Interesse an Metallverarbeitung, Hydraulik und Pneumatik.

    Das kommt nach der Ausbildung: Deine Übernahmechancen sind bei entsprechenden Leistungen gut. Du kannst dich außerdem zum Industriemeister (m/w/d) Fachrichtung Metall oder zum Techniker (m/w/d) weiterbilden oder ein Maschinenbaustudium anhängen.

    Neugierig? Mehr Infos findest du in unserem Flyer und passende Stellenanzeigen hier.

    Das lernst du: Wir zeigen dir in der Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d), wie du mit Gefahrensituationen umgehst und erklären dir, wie Stromkreisen funktionieren. Dabei warten spannende Tätigkeiten auf dich. Von der Planung bis zum funktionsfähigen Einsatz sorgst du dafür, dass unsere neuen Systeme laufen. Wir zeigen dir, wie du unsere Leistung aufrechterhältst, sodass unsere Netze jederzeit einsatzfähig sind.

    Hier bilden wir aus: In der Eisenbahnbetriebswerkstatt der WLE in Lippstadt und zweimal pro Woche in der Berufsschule.

    Das bringst du mit: Du hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss, handwerkliches sowie technisches Geschick, gute Noten in Mathematik und Physik. Außerdem bist du ein Team-Player.

    Das kommt nach der Ausbildung: Deine Übernahmechancen sind bei entsprechenden Leistungen gut.

    Neugierig? Mehr Infos findest du in unserem Flyer und passende Stellenanzeigen hier.

    Das Beste aus Theorie und Praxis

    Das lernst du: Am Ende deiner Ausbildung bist du Profi darin, IT-Anwendungen zu planen, einzuführen und zu überwachen, unsere betrieblichen Programme und Cloud-Lösungen funktionsfähig zu halten, das Projektmanagement sowie allgemeine IT-Themen voranzutreiben – und das abwechselnd in der Universität und bei uns im Betrieb.

    Hier bilden wir aus: Bei der WVG in Münster sowie wöchentlich in der Berufsschule und je nach Vorlesungsplan in der Universität Münster.

    Das bringst du mit: Deine Allgemeine Hochschulreife oder eine anderweitige Hochschulzugangsberechtigung hast du absolviert, außerdem gute Noten in Mathematik, Informatik und Englisch, eine analytische sowie strukturierte Arbeitsweise und gute kommunikative Fähigkeiten.

    Das kommt nach der Ausbildung: Du kannst dein Masterstudium mit Spezialisierung aufnehmen oder zum IT-Projektleiter (m/w/d) bzw. IT-Koordinator (m/w/d) aufsteigen.